1948 Geboren in Anröchte/Westfalen

gelernter Außenhandelskaufmann

1968

-1970

Besuch von Kunstschulen in Düsseldorf, Venedig und Paris

1970

Umzug nach Essen

Tätigkeit als Maler, Autor und

Darsteller

Veröffentlichung der Gedichtbände

 " Empfindungen" und "Gedanken"

Dozent VHS Essen

1992

Auszeichnung mit dem Berliner Galeriepreis

Künstler 1992

 

1998

 

Umzug nach Bad Kissingen

seit

1998

Kunstpädagogische Projekte mit Kindern und

Menschen mit geistiger Behinderung, sowie mit

förderungsbedürftigen Jugendlichen

 

Gastdozent bei der Gesellschaft zur beruflichen Förderung (GbF) in Bad Kissingen, Schweinfurt und Bad Neustadt

         

 

Zahlreiche Ausstellungen im In-und Ausland, verbunden mit öffenlichen Ankäufen

2003

Medaille der "Bundesvereinigung Lebenshilfe Marburg"

2004

Eröffnung des eigenen Ateliers  "AtelierZeitgeist"

2005

Ehrenmitglied ersten Ranges des C.A.I.F.

Circulum ars in Foco

2006

Veröffentlichung der CD

"Gedanken von gestern und heute"

2008

 

 

seit

2009

Künstlerischer Leiter der skandalumwitterten

Ausstellung "Eros und die Gottesfrage"

 

Alljährlich eine große Ausstellung

im Hotel "Kaiserhof Victoria" in Bad Kissingen